Strom tanken in Arnstadt

Ladesäulen

Öffentliche Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

Seit Mai 2017 ist auf dem Parkplatz am Alten Friedhof (Krappgartenstraße) die erste öffentliche 22-kW-Ladesäule in Arnstadt in Betrieb. Errichtet in Kooperation mit dem Ilm-Kreis und der Stadt Arnstadt - und gefördert durch das Land Thüringen - wird sie durch die Stadtwerke Arnstadt GmbH betrieben.

Im Juni 2018 wurde eine typgleiche Ladesäule auf dem Parkplatz am Ilmkreis-Center (Stadtilmer Straße 100) durch die Stadtwerke Arnstadt GmbH errichtet. Anschaffung und Errichtung wurden durch das Bundesamt für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert.

Geladen werden können an beiden Säulen neben Elektro-Autos auch Mopeds oder E-Bikes. An beiden Seiten der Säulen (rechts und links) ist jeweils sowohl eine Buchse für einen Typ-2-Stecker als auch eine Schuko-Steckdose installiert. Das heißt, zwei Fahrzeuge können gleichzeitig an der Säule laden.

Holen Sie Sich Ihre Ladekarte bei uns ab! Für 4,90 € (brutto) je Ladevorgang können Sie damit nicht nur in Arnstadt Strom tanken, sondern auch an allen Ladesäulen, die im Ladenetz-Verbund kooperieren sowie an denen der Roaming-Partner. Informationen zu den zur Verfügung stehenden Ladesäulen erhalten Sie - wo immer Sie online sind - mit der lademap.

Und wie geht´s? Sie rufen einfach an oder schreiben uns eine Nachricht. Daraufhin wird Ihnen der Nutzungsvertrag für die Ladekarte zugesandt. Wenn wir diesen unterzeichnet vorliegen haben, erhalten Sie die Ladekarte (Autorisierung durch Vorlage Ihres Ausweises). Diese verbleibt in Besitz der Stadtwerke Arnstadt. Sie muss also am Ende wieder zurück gegeben werden.

Sie können auch einfach bei uns vorbeischauen. Dann besprechen wir die offenen Fragen und übergeben Ihnen Vertrag und Ladekarte. Vergessen Sie Ihren Ausweis nicht.

Sind Sie bereits in unserer Bonuswelt registriert? Dann gönnen wir Ihnen nämlich eine Batterieladung  kostenlos. Bummeln Sie doch so lange gemütlich durch die Innenstadt oder das Einkaufszentrum.

Weitere Informationen rund um das Thema Elektromobilität in Thüringen erhalten Sie hier.

Na dann: Gute E-Fahrt!